Die Nachtschwärmer – Aktuelles

Theaterschiff Saison 2020

Theaterschiff Magdeburg – Die Nachtschwärmer
Das neue Programm: “Fernwehdiagnose”

Karten AB SOFORT verfügbar

Boarding / Einlass immer um 18:00 Uhr. Abfahrt: 18:30 Uhr

Theatervorstellung der Nachtschwärmer
incl. Panoramafahrt auf der MS Sachsen-Anhalt
sowie das Theaterschiff-Büfett

Preis: 64,00€ (inkl. Aufführung , Schifffahrt und Theaterschiff-Büfett)

Kartenverkauf ausschließlich im Büro der Magdeburger Weißen Flotte GmbH
Jetzt buchen!

 

Freitag, 17. April 2020, 18:30 Uhr bis 21:30 Uhr,
Magdeburger Weiße Flotte, Petriförder.
Das neue Programm: “Fernwehdiagnose”

Donnerstag, 07. Mai 2020, 18:30 Uhr bis 21:30 Uhr,
Magdeburger Weiße Flotte, Petriförder.
Das neue Programm: “Fernwehdiagnose”
Freitag, 08. Mai 2020, 18:30 Uhr bis 21:30 Uhr,
Magdeburger Weiße Flotte, Petriförder.
Das neue Programm: “Fernwehdiagnose”

Freitag, 12. Juni 2020, 18:30 Uhr bis 21:30 Uhr,
Magdeburger Weiße Flotte, Petriförder.
Das neue Programm: “Fernwehdiagnose”
Samstag, 13. Juni 2020, 18:30 Uhr bis 21:30 Uhr,
Magdeburger Weiße Flotte, Petriförder.
Das neue Programm: “Fernwehdiagnose”

Donnerstag, 09. Juli 2020, 18:30 Uhr bis 21:30 Uhr,
Magdeburger Weiße Flotte, Petriförder.
Das neue Programm: “Fernwehdiagnose”
Freitag, 10. Juli 2020, 18:30 Uhr bis 21:30 Uhr,
Magdeburger Weiße Flotte, Petriförder.
Das neue Programm: “Fernwehdiagnose”

Sommertheater 2020

Theaterschiff Magdeburg – Die Nachtschwärmer
Veranstaltungsort: Viehbörse Magdeburg

Karten AB SOFORT verfügbar
Einlass immer ab 19:00 Uhr. Beginn: 20:00 Uhr

Donnerstag, 13. August 2020, ab 19:00 Uhr,
Viehbörse Magdeburg, Zum Handelshof 3 , 39108 Magdeburg.
Das neue Programm: “Sommernachtstheater”
Freitag, 14. August 2020, ab 19:00 Uhr,
Viehbörse Magdeburg, Zum Handelshof 3 , 39108 Magdeburg.
Das neue Programm: “Sommernachtstheater”
Samstag, 15.August 2020, ab 19:00 Uhr,
Viehbörse Magdeburg, Zum Handelshof 3 , 39108 Magdeburg.
Das neue Programm: “Sommernachtstheater”

Donnerstag, 20. August 2020, ab 19:00 Uhr,
Viehbörse Magdeburg, Zum Handelshof 3 , 39108 Magdeburg.
Das neue Programm: “Sommernachtstheater”
Freitag, 21. August 2020, ab 19:00 Uhr,
Viehbörse Magdeburg, Zum Handelshof 3 , 39108 Magdeburg.
Das neue Programm: “Sommernachtstheater”
Samstag, 22.August 2020, ab 19:00 Uhr,
Viehbörse Magdeburg, Zum Handelshof 3 , 39108 Magdeburg.
Das neue Programm: “Sommernachtstheater”

Kartenverkauf ausschließlich bei der Viehbörse Magdeburg
Jetzt buchen!
Viehbörse Magdeburg, Zum Handelshof 3 , 39108 Magdeburg
www.viehboerse-magdeburg.de
e-mail: info@viehboerse-magdeburg.de
Telefon: 0391 25 19 31 70

Theaterschiff Saison 2020

Theaterschiff Magdeburg – Die Nachtschwärmer
Das neue Programm: “Fernwehdiagnose”

Karten AB SOFORT verfügbar

Boarding / Einlass immer um 18:00 Uhr. Abfahrt: 18:30 Uhr

Theatervorstellung der Nachtschwärmer
incl. Panoramafahrt auf der MS Sachsen-Anhalt
sowie das Theaterschiff-Büfett

Preis: 64,00€ (inkl. Aufführung , Schifffahrt und Theaterschiff-Büfett)

Kartenverkauf ausschließlich im Büro der Weiße Flotte GmbH
Jetzt buchen!

 

Donnerstag, 27. August 2020, 18:30 Uhr bis 21:30 Uhr,
Magdeburger Weiße Flotte, Petriförder.
Das neue Programm: “Fernwehdiagnose”
Freitag, 28. August 2020, 18:30 Uhr bis 21:30 Uhr,
Magdeburger Weiße Flotte, Petriförder.
Das neue Programm: “Fernwehdiagnose”
Samstag, 29.August 2020, 18:30 Uhr bis 21:30 Uhr,
Magdeburger Weiße Flotte, Petriförder.
Das neue Programm: “Fernwehdiagnose”

Donnerstag, 17. September 2020, 18:30 Uhr bis 21:30 Uhr,
Magdeburger Weiße Flotte, Petriförder.
Das neue Programm: “Fernwehdiagnose”
Freitag, 18. September 2020, 18:30 Uhr bis 21:30 Uhr,
Magdeburger Weiße Flotte, Petriförder.
Das neue Programm: “Fernwehdiagnose”

Freitag, 09. Oktober 2020, 18:30 Uhr bis 21:30 Uhr,
Magdeburger Weiße Flotte, Petriförder.
Das neue Programm: “Fernwehdiagnose”
Samstag, 10. Oktober 2020, 18:30 Uhr bis 21:30 Uhr,
Magdeburger Weiße Flotte, Petriförder.
Das neue Programm: “Fernwehdiagnose”

 


Das Projekt “THEATERSCHIFF MAGDEBURG” erhielt 2010 den Sonderpreis Tourismus Sachsen-Anhalt aus den Händen des Ministerpräsidenten Reiner Haseloff. Am 25. November 2010 hielt Matthias Poeschel die Laudatio. Der Text der Laudatio als pdf.


Weitererzählen